Richtungswechsel

Wie euch bereits aufgefallen sein mag, habe ich in letzter Zeit vermehrt Star Wars Content gepostet. Das hängt damit zusammen, dass ich mir überlege, das Star Wars Fanblog aufzugeben, und wenn ich mal was über Star Wars schreiben will, dann schreib ich es hierhin. Das Problem ist, dass das Star Wars Fanblog nicht ganz so rendiert, wie ich es mir wünsche, und ich meine Anstrengungen auf ein Blog fokussieren möchte. Was ich damit eigentlich sagen möchte, ist, dass, wenn ich mal vermehrt Fanboy-Gequatsche blogge, dann hört bitte alle einfach weg 😉 Es sei denn es interessiert euch… ^^

Kommentar schreiben