USB-Sticks…

Über diese USB-Sticks habe ich bereits im SWFanblog geschrieben, aber Mimoco vertreibt noch weitere, non-Star Wars-USB-Sticks, die ich euch empfehlen möchte – die sehn nämlich top aus!!

Für Frau Schildmaid und ihre EULETM empfehle ich Owsley Owlbert, die freundliche Eule von nebenan.

Frau BigBird rate ich zum Kauf von Herrn Malfi, der gleich lustig ist, egal ob er traurig oder lieb dreinschaut.

Madame Weltdeswissens sollte sich für Monsieur Ripple und ein puschliges Spacesuit ihrer Wahl entscheiden!

Für Herrn Rüdiger ist Dr. Yakuza der richtige Begleiter! 😛

Für Herrn Silencer schliesslich ist, sollte ihm Dr. Yakuza nicht zusagen, Han Solo die treffende Wahl.

Herr Malfi, lachend
Dr. Yakuza
Han Solo
Monsieur Ripple
Owsley Owlbert, die freundliche Eule von nebenan!
  • Schildmaid

    Die Eule ist klasse! Ein herzliches Nuff dafür. 😀

    AntwortenAntworten
  • ruediger

    komoi tsah hurrgah tse. hai.

    Die sind wirklich lustig. Ich bin ehrlich versucht mir sogar den Dr.Yakuza anzuschaffen, zumal mein geschätzter und etwas betagter 4GB die Waschenmaschine wider erwarten doch nicht so gut vertragen hat. *öhm* Keine Häme jetzt bitte, der USB-Stick von heute ist der Führerschein von früher.

    Welche Schreibgeschwindigkeiten haben die Sticks? Also echte meine ich jetzt, nicht was die Marketingabteilung glaubt schreiben zu müssen. Weiß das hier jemand?

    AntwortenAntworten
  • ruediger

    Der USB-Saboteur heißt „Waschmaschine“. #hmpf sry

    AntwortenAntworten
  • ruediger

    Ob man die veranschlagten >6MB/s write, und >30MB read wohl glauben darf? Für einen Versuch sind die mir zu teuer, auch im Versand (3oUSD extra) und ich habe keinen Kontakt mehr in den USA. Schade, weil lustig sind die schon.

    AntwortenAntworten
  • Silencer

    Uh, äh. Ich bleibe dann doch lieber bei klein und edel: http://silencer137.wordpress.com/2009/02/10/schnuckig/

    Rüdiger, ich kann nur empfehlen einen kleinen Stick anzuschaffen und den im Portemonnaie zu lagern. DAS wäscht man nämlich nicht mit.

    AntwortenAntworten
  • ruediger

    @Silencer
    An Deinen Pico-Bericht damals habe ich mich auch erinnert und mir letztlich nun den 16GB bestellt.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben