• Darth Ridiculous

    Na da hats dich aber hart getroffen. Oder es ist die Möglichkeit zurückzuhauen … 😉

    AntwortenAntworten
  • quadratmeter

    Jemand, den du am besten einfach direkt auf die Blockliste setzt 🙂

    AntwortenAntworten
  • quadratmeter

    Viel Spaß 😉

    AntwortenAntworten
  • zimtapfel

    Ist nicht wahr! Den hast du ernsthaft als Wichtelpartner bekommen? Inklusive Postadresse? Ich kenne da jemanden, den diese sehr interessieren würde, zwecks Zustellung einer Anzeige…

    AntwortenAntworten
  • quadratmeter

    Mhm, ich wüsste da auch mehrere.

    AntwortenAntworten
  • Windowsbunny

    Das ist doch jetzt ein Scherz Graval, oder?
    Solchen Mesnchen wichtelt man nichts! 😉

    AntwortenAntworten
  • Arven

    LOL Ich hab das Windowsbunny gerade im Skype.
    Und er ist ganz besorgt -lach-

    Ich kann nur soviel sagen…Es ist ein Scherz!!!
    (Für diesen Artikel kommt der Weihnachtsmann nicht lol)

    Natürlich hat der Gute Graval ein ganz liebes Wichtelkind bekommen!

    Gruss, die schockierte Glücksfee :mrgreen:

    AntwortenAntworten
  • Darth Ridiculous

    Das ist ganz bös und gemein. Wir machen uns hier sorgen um dein Seelenheil und du lachst uns aus, während wir es nicht sehen können. pfui! 😉

    AntwortenAntworten
  • quadratmeter

    Ich war eher sensastionslüstern 😉

    AntwortenAntworten
  • Windowsbunny
    AntwortenAntworten
  • Windowsbunny

    Ich meinte: S K A N D A L !

    AntwortenAntworten
  • Die wunderbare Welt des Wissens

    Gnihihi. Hab mir gedacht, dass ist ein Spässle. Fies 😀

    AntwortenAntworten
  • Tobi

    Das wäre auch irgendwie krass gewesen, dieser Sayadin. 🙂 Der stand doch gar nicht auf der Liste.
    Naja, so kanns gehen.

    AntwortenAntworten
  • Das war ein geiles Jahr! « Ploppers Wörld

    […] Den letzten Monat des Jahres, den Dezember, verbrachte ich mit mich-wundern, basteln, Fotostory-machen und verarschen. […]

Kommentar schreiben