Weihnachten beginnt heute.

Um genau 18.10. Als ich nach Hause kam und mich ein Paket aus Deutschland erwartete. Es war nicht der/das Wichtel, das erkannte ich an der Adresse. Nein, es war die liebe Frau Hirnwirr, die mir ein ganz liebes Weihnachtsgeschenk zugeschickt hat. Zum Glück war der Paketinhalt separat verpackt, sodass ich die Überraschung dann am Heiligabend geniessen kann.

Ich habe meine Geschenke inziwischen fast alle zusammen. Und der Rest wird noch gebastelt und geklebt. Hurra Weihnachten!

  • deswahnsinnsfettebeute

    oh, hat dier Mutter es tatsächlich noch geschafft, ja ?!

    AntwortenAntworten
  • hirnwirr

    🙂

    AntwortenAntworten
  • deswahnsinnsfettebeute

    Ja, das Muttertier Hirrnwirr ist gut, was Geschenke angeht, war sie schon immer 🙂
    Ich weiß das auch sehr zu schätzen.

    AntwortenAntworten
  • hirnwirr

    Sofort aufhören :-)…..ich bin gar nicht so gut…..manchmal ja, aber nicht immer!

    AntwortenAntworten
  • hirnwirr

    Upps:-) Ich und schüchtern??? Du musst jemand anderen meinen!
    Nein, ich meinte es auch anders…..ich hab in den letzten paar Jahren soviel Arbeit um die Ohren, dass mir für das Geschenkebesorgen leider keine Zeit mehr bleibt.

    Früher hab ich das ganze Jahr über geschaut und aufmerksam gehört, was sich Freunde und Familie wünschen, das alles schaffe ich jetzt nicht mehr……leider.

    AntwortenAntworten
  • deswahnsinnsfettebeute

    Also, ich mag meinen neuen, roten Topf. 🙂

    AntwortenAntworten
  • hirnwirr

    Nagut, wenn ihr das meint!:-)

    Ich muss jetzt weiterarbeiten…….*trippel* zum anderen Rechner *trappel*

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben