Bild der Woche #30

img_0109

Meine erste Woche als arbeitstätiges Individuum, bzw. meine erste seit langem, ist nun auch vorüber, und ich denke, ich darf euch einen ersten Blick auf meine Arbeit geben, die aus Gummibärchenverpackungsdesignen, Bürojob und Lagerarbeit besteht. Je nachdem, was es gerade zu tun gibt. Und momentan ist der Grossteil meiner Arbeit das Designen einer Gummibärchenverpackungsserie im Sternzeichenlook (sind dann wahrscheinlich für jedes Sternzeichen auch spezielle Gummibärchen, jaja ;)), wobei ich eigentlich nur auf den Entwürfen meiner Vorgängerin aufbaue. Aber irgendwie bin ich selber auch stolz drauf, weil ich ja auch was gemacht habe.

  • Lichtschwert

    Ihr habt aber komische Gummibärchen-Verpackungen. Bei uns sind die alle zur Hälfte transparent.
    Wie viel von dem da oben stammt denn von dir?

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Sieht schick aus.
    Aber viel wichtiger ist doch, dass ich gerade gesehen habe, dass du die Arbeit an einem Mac gemacht hast! 😛 Wie war’s mit einem Mac? Und wie klappt’s so mit Illustrator und InDesign (vorausgesetzt, du hast InD auch benutzt)?

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Hab ich ja schon, aber doppelt gemoppelt hält besser!
    Zu dem Rest lässt sich nur sagen: achso.

    AntwortenAntworten
  • Damian

    Mi scusi…aber…Bevel and Emboss? Whyyyyyyy? 🙂

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    @Lichschwert: Mir darfst du diese Dinge vorwerfen. Ich bin ein Microsoftie!! Und stolz darauf!! Das einzige, was ich an apple-products besitze, ist mein iPod. Und folglich auch iTunes. Aber damit hat’s sichs 🙂
    @Owley: Wann werden diese Süssigkeiten dann verkaufsbereit sein oder resp. wann kriege ich ein paar von dir zum probieren?? 😛

    AntwortenAntworten
  • Simon

    Was zum Teufel ist Bevel und Emboss? Klingt ja wie Beavis and Butthead!

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben