Tomorrowland Gewinnspiel

Tomorrowland

Bei all den Fortsetzungen, Reboots und Buchverfilmungen, die in diesem Jahr bevorstehen, vergisst man gerne, dass es hie und da auch originale Filme auf die Leinwand schaffen. Tomorrowland ist so einer. Der Film, der wegen eines gleichnamigen Elektrofestivals hierzulande als A World Beyond in die Kinos kommt, entstand unter der Regie von Brad Bird, dem Regisseur solcher Kultfilme wie The Iron Giant oder The Incredibles. Mit Mission: Impossible – Ghost Protocol sammelte Bird genug Realfilmerfahrung um nun sein Wunschprojekt umzusetzen: Die Geschichte einer futuristischen Parallelwelt, in der die Probleme und Sorgen unserer Welt verflogen sind – eine klassische Utopie, eben. In der Hauptrolle zu sehen sind George Clooney, Hugh Laurie und die junge Britt Robertson.

Für den Film verlose ich zwei Goodie-Sets bestehend aus einem schickem Notizbuch, einem Anhänger im Look des mysteriösen Pins aus dem Film und je zwei in der ganzen Schweiz einlösbaren Kinogutscheinen. Ihr könnt euch eines dieser Sets sichern, indem ihr mir bis Samstag, 23. Mai um 23:59 Uhr verrät, welches euer Lieblingsfilm mit George Clooney ist. Aus allen Kommentaren werde ich zwei Gewinner auslosen, die persönlich benachrichtigt werden – also nicht vergessen, die E-Mail-Adresse anzugeben.

  • Kludi

    Defintiv Batman & Robin…Clooney ist einfach der beste Batman 🙂

    AntwortenAntworten
  • die kleine Dame

    Die Ocean’s Trilogie!

    AntwortenAntworten
  • Fox

    Up In The Air (2009) 🙂

    AntwortenAntworten
  • Tino

    Famtastic Mr. Fox

    AntwortenAntworten
  • Tino

    @Tino: Ich meine natürlich FaNtastic Mr. Fox!!

    AntwortenAntworten
  • Sam

    O Brother Where Art Thoug?

    AntwortenAntworten
  • Luciano

    the Descandents 🙂

    AntwortenAntworten
  • Mr. Nick

    From Dusk till dawn

    AntwortenAntworten
  • Yannick

    The Thin Red Line

    AntwortenAntworten
  • Rebi

    Spy Kids!

    AntwortenAntworten
  • Roger

    Ich wähle hier auch „O Brother, Where Art Thou?“ – auch wenn „Oceans 11“ immer wieder unterhaltsam ist.

    AntwortenAntworten
  • weltdeswissens

    Ich mag George, aber keinen seiner Filme. Na gut, vielleicht den mit Michelle Pfeiffer, „Tage wie dieser“.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben