Beginner – Ahnma

„13 Jahre, und es passierte so Vieles: Der Aufstieg und der Fall eines ganzen Musikstiles.“

Die Beginner sind endlich wieder da. Nach einer erfolgreichen Solonummer von Eizi Eiz (alias Jan Delay) und einer weniger erfolgreichen Solonummer von Denyo (alias Dennis Lisk) haben sich die drei Rapper aus Eimsbüttel wieder zusammengerafft. Ahnma ist der erste Track vom neuen Album. Noch etwas schlaff und mit unglücklichem Feature von GZUZ, aber trotz allem vielversprechend fürs neue Album Advanced Chemistry, das am 26. August erscheint.

Denyo – #DERBE

Sechs Jahre nach einem fehlgeleiteten Ausflug ins Genre des Kuschelrocks und Gitarrenpops besinnt sich Dennis Lisk alias Denyo wieder auf seine Wurzeln zurück. DERBE heisst sein neues Album, das am 17. April erscheinen wird und der Titeltrack (mit Hashtag) verspricht gemütlichen Hip-Hop des Hanseaten. Wer von diesem neuen Soloprojekt von Denyo nicht völlig überzeugt ist, kann sich trotzdem freuen. Die beiden anderen Mitglieder der Beginner, DJ Mad und Jan Delay aka. Eizi Eiz, haben kürzlich angekündigt, dass sie noch in diesem Jahr mit Denyo die Arbeit an einem neuen Album aufnehmen wollen. Mit Vorsicht zu geniessen, aber das klingt doch offizieller wie auch schon.

YouTube Preview Image

Projekt Hörsturz #45 – Guilty Pleasure

Eigentlich war ich nicht so Fan von dieser Runde, da sie mir arg wie eine Wiederholung der Bad Taste-Runde schien (die ich ja wenn ich mich recht entsinne gewann, obwohl das nicht wirklich Ziel derselbigen war :mrgreen:). Darum wollte mir auch kaum etwas einfallen, und mein Patrick Nuo-Vorschlag (Kindheitsheld FTW) schaffte es dann zu allem Übel nicht über die technische Hürde des Vorschlagformulars, weshalb ich diesmal aussen vor bleibe. Mir seis recht. 🙂

(mehr …)

DieweltistscheissealsolachenwirTUNE

Kürzlich habe ich ja Culcha Candela erwähnt, mit dem Track „Monsta„. Ein anderes Lied der Band ist lockerer. In „Schöne Neue Welt“ besingen sie die neue Welt, die ja so schlimm gar nicht ist. Logischerweise ist das natürlich gezielt zynisch und sarkastisch gemeint. Das Lied erinnert von der Thematik und der Art, wie sich die Jungs damit auseinandersetzen an „Wunderschön“ der anderen guten Hip-Hop-Combo aus Schland, der Beginner. Check it out:

YouTube Preview Image YouTube Preview Image