Trailer: The Imitation Game

ImitationGame

Gänsehaut.

Benedict Cumberbatch spielt in The Imitation Game den Tüftler Alan Turing, der während des Zweiten Weltkriegs einen Nazi-Code knackte. Doch der Trailer zeigt deutlich, dass Turing kein gefeierter Held war, sondern ein Aussenseiter, der sich am Ende sogar für seine Sexualität rechtfertigen musste. Für den Charakterdarsteller Cumberbatch könnte das endlich der Durchbruch sein, der ihm trotz Star Trek Into Darkness und Motion Capture-Auftritten in den drei The Hobbit-Teilen verwehrt blieb. Zumindest scheint The Imitation Game direkt in Richtung Oscars zu steuern.

YouTube Preview Image
  • bluemekind

    Da kann ich in allen Dingen nur zustimmen. Ich bin schon mega gespannt drauf. (:

    AntwortenAntworten
  • ONLY GOOD STUFF

    Richtig, richtig gut!!!!!!!!

    AntwortenAntworten
  • Heuni

    Werde ich alleine nur wegen Cumberbatch schauen.

    AntwortenAntworten
  • bluemekind

    Was ‚The Fifth Estate‘ angeht, kann ich leider nicht mitreden, der steht immer noch auf meiner ‚Must See‘-Liste. Aber ich hoff auf jeden Fall auf eine erfolgreiche Award-Saison für den Film & Cast. (:
    (Wobei ich ja kein Fan von diesem voreilig hochgejubelten Awardzirkus bin.)

    AntwortenAntworten
  • Alice

    Muss man ja schauen nur schon wegen Tywin und Sherlock.

    AntwortenAntworten
  • Sumi

    Ich finde den Trailer so gut, aber ich kann Benedict Cumberbatch einfach nicht mehr sehen 🙁 Er ist ein guter Schauspieler und so, aber sein Gesicht ist so „overused“ warum muss er denn jetzt alles und jeden vielen? 🙁

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben