Trailer: Zoolander 2

Zoolander mit Ben Stiller, Owen Wilson und Will Ferrell ist bekanntlich einer der besten Filme der Welt und so dürfte es nicht überraschen, dass ich mich auf Zoolander 2 riesig freue. Und meine Fresse, wenn sie im Trailer nicht schon alles Material verpulvert haben, wird das GROSS-ARTIG. JAWOHL. IT’S CAPS LOCK TIME.

Kommt irgendwann im Februar. Wuhu.

YouTube Preview Image

The Secret Life of Walter Mitty (2013)

Mitty

„Beautiful things don’t ask for attention.“

Wirklich aufregend ist das Leben von Walter Mitty nicht – seinem grauen Alltag im Fotoarchiv von LIFE entflieht er mittels spektakulären Tagträumen. Als das Foto für die letzte Ausgabe des Magazins verschwindet, muss sich Walter auf die Suche danach begeben. Es beginnt ein abenteuerlicher Trip, der Walter bis nach Grönland und in den Himalaya führt, und ihm die Möglichkeit bietet, seine Tagträume endlich Realität werden zu lassen. The Secret Life of Walter Mitty ist nicht nur die fünfte Regiearbeit von Ben Stiller, der in diesem Abenteuerfilm auch gleich die Hauptrolle spielt, sondern auch einer der Filme, auf die ich tierisch gespannt war. Meine Review gibt es nun im Anschluss.

(mehr …)

Madagascar 2 (2008)

„What is this place?“ – „San Diego. This time, I’m 40% sure.“

DreamWorks fackelte nicht lange, und begann rasch mit der Produktion an einer Fortsetzung für den Kassenschlager Madagascar. Dafür konnten sie unter anderem Alec Baldwin und Bernie Mac gewinnen – letzterer verstarb jedoch wenige Monate bevor der Film in die Kinos kam, weshalb Madagascar 2 ihm gewidmet ist. Und wenn das nicht reicht, um dem Film eine Chance zu geben, dann vielleicht die Tatsache, dass der Streifen ein gutes Beispiel für ein gelungenes Animationsfilmssequel ist.

(mehr …)

Madagascar (2005)

„Welcome to Madagascar.“ – „Mada-who-ah?“ – „No. Not who-ah. As-car.“

Let me get one thing straight: Ohne Madagascar wäre DreamWorks heute nicht da, wo sie sind. Klar, das Studio hatte seinen richtigen Durchbruch bereits mit Shrek, aber erst mit Madagascar konnte die von Steven Spielberg mitgegründete Filmschmiede zeigen, was in ihr steckte. Und auch wenn in der Folge da so mancher Flop darunter war (I’m looking at you, Monsters vs. Aliens!), hatte das Studio auch viel Gutes zu bieten, wie etwa die kürzlichen How To Train Your Dragon oder Kung Fu Panda 2. Doch wie gesagt, all das machte erst Madagascar überhaupt möglich…

(mehr …)

Trailer: Neighborhood Watch

Ich habe mich ja damals riesig auf Submarine gefreut, und ich bin immer noch begeistert von dem, was der Film hätte sein können. Aber leider nicht war. Er war trotzdem ganz okay, vorallem dafür, dass er Richard Ayoades Erstling war. Als der Cast zu Neighborhood Watch veröffentlicht wurde, war darum auch meine erste Reaktion nicht „Yay, Ben Stiller, Jonah Hill und Vince Vaughn in einem Film“, obwohl ich sie mag. Nein, meine Reaktion war „Yay, Richard Ayoade in einem Film“. Und der klingt gut, eine Sci-Fi-Komödie über eine Neighborhood Watch, die sich mit Aliens konfrontiert sieht. Davon sieht man im kurzen Teaser nichts, aber der ist auch so genial. Auch wenn er ein bisschen stark in Richtung von Dr. Dre nickt.

Und wer mir sagen kann, woran man ebenfalls sehr gut erkennen kann, dass es ein britischer Film ist, kriegt einen Dings.

(mehr …)

Zoolander (2001)

zoolander

„I’m pretty sure there’s a lot more to life than being really, really, ridiculously good looking. „

Wer erinnert sich nicht gerne? An die zugegebenermassen flachen und billigen Komödien, die man in der Kindheit so vergöttert hat? In meinem Fall waren das die „Flintstones“-Verfilmungen mit John Goodman in der Hauptrolle, die „101 Dalmatiner“-Filme, „Stuart Little“ – oder Zoolander. Wenn man die Filme Jahre später wieder anschaut, stellt man fest, dass irgendetwas dazu geführt haben muss, dass sie von einem verehrt wurden – aber so wirklich verstehen kann man es nicht mehr, und darüber lachen erst recht nicht. Anders „Zoolander“ – Den besitze ich als einzigen der genannten Filme auf DVD, weil ich ihn tatsächlich auch heute noch lustig finden kann.

(mehr …)

Filthy Filmgif #3

zoolander

Wooooooooooooooooooooooooooah! Ich weiss ja auch nicht mehr, was Herr Stiller da genau schreit. Vermutlich „Mufaaaaaasa!“ oder etwas was so klingt. Vielleicht freut er sich ja auch gerade über die drei Ferienwochen, die anstehen. Mufasa! Ferien! Mufasa! Simba!

(via)